Spielt die Ernährung eine wichtige Rolle beim Kinderwunsch?

Cakepopmum

von: Cakepopmum

nachricht Schreiben

Kinderwunsch Forum
Ernährung

Da ich schon sehr lange einen Kinderwunsch habe würde ich gerne wissen ob die Ernährung eine große Rolle spielt.Wenn ja was esst ihr denn so?Worrauf sollte man achten?Die Frage ist an alles Mamas mit Kinderwunsch gerichtet.Freue mich über Antworten.
lg melli

29.04.2012 20:43h

Abgelegt unter: Spielt die Ernährung eine wichtige Rolle beim Kinderwunsch?, Kinderwunsch, Ernährung
Anworten

Die schönsten Geschenkideen

Armband *VIP-Look*Armband *VIP-Look*
Echte Sternschnuppe mit GeschenkboxEchte Sternschnuppe mit Geschenkbox
Futterspender für Vögel *Sit & Eat*Futterspender für Vögel *Sit & Eat*

8 Antworten

ChristineAC

keine ahnung denke jain :D

ChristineAC 25.10.2012, 18:43 Uhr

lea_86

Hallo melli :o)
Habe gerade erst einen anderen Beitrag zur Ernährung bei einem Kinderwunsch kommentiert, scheint also ein großes Thema für viele und nicht nur für mich zu sein. Also ganz wichtig ist Folsäure und vitaminreiche Kost.

Mit der Folsäure kann man schon bei Kinderwunsch beginnen, sodass der Folsäurespiegel sich ein pendelt. Diese Folsäureprodukte gibt es von femibion oder auch von alphabiol Schwangerschaft. Ich habe mich aufgrund des Ratschlages einer Freundin für alphabiol entschieden, vor allem weil es ein zwei Phasen Produkt ist und du dann nicht mehr wechseln musst, wenn du später wieder einen geringeren Nährstoffbedarf hast.

Wenn du dann schwanger bist kannst du das Produkt dann gleich durch nehmen, optimaler Weise enthalten die Folsäureprodukte auch Vitamine, den der Körper braucht viel Energie bei der Schwangerschaft, aber wie gesagt auch schon beim Kinderwunsch sollte man die Vitamine nicht vernachlässigen.

Vielleicht bist du ja sogar schon schwanger und brauchst meine Tipps gar nicht mehr :o) Ansonsten versuche auch Stress zu vermeiden und setze dich bloß nicht unter Druck!

Liebste Grüße
Lea

lea_86 25.10.2012, 18:40 Uhr

maus1407

Stimmt die Folsäure hab ich ganz vergessen, die ist natürlich auch wichtig und sollte man nehmen bei Kinderwunsch. :)
Nehm ich natürlich auch, aber ob das förderlich ist um schwanger zu werden, bezweifel ich. ^^
Aber wichtig fürs Kind ist es.
lg

maus1407 29.04.2012, 21:16 Uhr

Cakepopmum

Also ich rauche nicht ,trinke ab und zu mal ein Glas Wein und Süßigkeiten sind nur Haribo,Schokolade oder Salzgebäck.Brot esse ich in der letzten Zeit mit Körner und halt Obst und Gemüse.Wasser und Tee trinke ich nur noch und ab und zu ein Glas Apfel-oder O-Saft.Ich versuche auch so abwechslungsreich wie möglich zu kochen aber da habe ich noch ein bisschen Schwierigkeiten.Das mit dem Folsäurepräperat werde ich mir mal zulegen.Danke schon

Cakepopmum 29.04.2012, 21:08 Uhr

Adrina89

Mein Kinderwunsch wird zwar die nächsten Tage gestillt und unser Sohn kommt zur Welt.. aber ich hoffe ich darf dir trotzdem antworten ;D

Ich denke nicht, dass es einer "besonderen" Ernährung bedarf.
Dabei stellt sich natürlich die Frage wie sich bei dir die normale Ernährung darstellt.
Gesunde, abwechslungsreiche Ernährung ist meiner Ansicht nach schon ein wichtiger Baustein, der deinen Körper vital und "empfangsbereit" machen könnte.
Ich persönlich habe auf jeden Zigarettenkonsum verzichtet und habe mich auch nicht jedes Wochenende irgendwelchen Alkoholexzessen hingegeben.

Die Präparate von Femibion (die man ja eh während der SS nehmen sollte) können auch schon vorher den Körper mit wichtigen Nährstoffen versorgen und förderlich sein.

Adrina89 29.04.2012, 20:56 Uhr

PannyPie

Wenn du Folsäure (Femibion oder Gynvital gravida oder einfach nen simples Folsäurepräperat aus der Apothekenabteilung vom Supermarkt) nimmst, erhöht das auch nochmal deine Chancen auf ne Schwangerschaft..
Und natürlich gesund essen, dann brauchste dich nach dem pos. test nicht mehr umgewöhnen. ^^ Und wenn du rauchst, am besten schonmal aufhören.. Alles für´s Kind.. ^^

PannyPie 29.04.2012, 20:56 Uhr

Cakepopmum

Danke Maus1407.Mal schauen was noch für Antworten kommen. :-)

Cakepopmum 29.04.2012, 20:56 Uhr

maus1407

Hallo liebe Melli, also ich habe zwar keine wirkliche Ahnung. ^^
Aber was ich bis jetzt so gelesen habe sollte man schon auf eine gesunde Ernährung achten, also Obst und Gemüse zu sich nehmen.
Und Alkohol und Süßigkeiten weg lassen oder halt süßes nur wenig. ^^
Aber bin gespannt was noch so für Antworten kommen, damit ich auch bescheid weiß.
Wünsch dir viel Glück das es bald klappt.
Lg Melli ^^

maus1407 29.04.2012, 20:52 Uhr

Mach mit in der Mamilounge!

Stell eigene Fragen, lerne Mamis aus Deiner Umgebung kennen, erhalte Zugang zu allen Infos & Expertentipps und sichere Dir zusätzlich wertvolle Einkaufgutscheine!

Mit Facebook anmelden Mit E-Mail anmelden
Fotowettbewerb - Kuschelweltmeister

Spielt die Ernährung eine wichtige Rolle beim Kinderwunsch?

Ähnliche Fragen / Diskussionen

Richtige Ernährung in der Schwangerschaft?

Habt ihr auf die richtige Ernährung in der Schwangerschaft geachtet? Ich bin mittlerweile fast durch und ich habe irgendwie nicht großartig was anderes gemacht. Habt ihr auf irgendwas speziell verzichtet und wieso?

Gesunde Ernährung in der Schwangerschaft

Hallo, erfahrene Mamis! Ich weiß natürlich, dass man auf gesunde Ernährung in der Schwangerschaft achten sollte, aber ich habe in letzter Zeit dauernd Heißhunger auf fettige Sachen. Könnte mir permanent Pommes u.ä. zwischen die...

Wichtige Frage an die Mamis mit Schulkindern

Hallo liebe Mamas :) mein bruder kommt dieses Jahr im September in die Schule. Ich möchte ihm seinen Schulranzen kaufen. Ich war heute mit ihm schon in einem Geschäft und habe gesagt er soll sich einen Aussuchen. Seine Wahl fiel auf...

Ernährung...Baby...Ab wann keine SäuglingsMilch mehr?

Hallo Mammis, meine Maus ist jetzt 9 Monate und isst schon sehr kräftig bei uns am Tisch mit. Schon mit 5 Monaten hat sie anderes essen verlangt, als die Flasche. Deswegen sind wir jetzt schon bei nur noch 2 Flaschen pro tag. Morgens...

ab wann nach Geburt wieder Sport? / Ernährung-Stillzeit

hallo ihr lieben :) ich habe vor 2 Wochen die Geburt hinter mir gelassen :) habe während der Geburt 30 kg zugenommen jaaaaa ! 30 kg mehr! wassereinlagerung war auch . deshalb wog ich nach der Geburt auch direkt 11 kg weniger aber...

Gesündere Ernährung für die Familie!?

Hei ihr lieben Muttis, ich versuche schon seit geraumer Zeit eine gesündere Ernährung bei meiner kleinen Familie durchzusetzten. Bisher leider erfolglos. Gerade bei Gemüsesuppen, die ich sehr mag, stoße ich auf großen Widerstand....

Spielt die Ernährung eine wichtige Rolle beim...: MEHR DISKUSSIONEN

Diese Diskussion wurde abgelegt unter

>> Spielt die Ernährung eine wichtige Rolle beim Kinderwunsch?
  • >> Kinderwunsch
  • >> Ernährung
>> Ernährung >> Kinderwunsch Forum
EIGENE FRAGE STELLEN
Dein Kind kommt in
die Schule?

Hast Du schon den passen-
den Ranzen für Dein Kind?
Informiere Dich jetzt in
unserem Ranzenspecial.

Fruchtbare Tage berechnen

Berechne Deine fruchtbaren Tage und erstelle Deinen persönlichen Eisprungkalender

Finde Fragen und Antworten zu dem Thema,
das Dich interessiert.

Interessante Artikel

Du magst die Mamilounge?
Dann lad doch noch ein paar
Mamis aus Deinem Bekannten-
kreis ein oder erzähl Ihnen von
der Mamilounge.

JETZT EINLADEN